Milchstraße Costa Blanca

Sonnenschirm, Strandliegen und die Milchstraße. Strand Grandella bei Javea.
Sonnenschirm, Strandliegen und die Milchstraße. Strand Grandella bei Javea.

Zu Hell – Milchstraße Fotografie an der Costa Blanca

“Lassen wir. Wir fahren zurück es ist zu hell.”
Ich sass in meinem Auto und hatte das Licht schon angeschaltet.Am Strand Grandella bei Javea das liegt an der Costa Blanca in Spanien.
Hinter uns feierten die letzten Gäste lautstark in einer Bar über uns war eine Villa hell beleuchtet.
Die Umgebung war viel zu hell, um brauchbare Bilder der Milchstraße machen zu können.
Natürlich hatte ich auch schon im Internet recherchiert. Das Ergebnis war ernüchternd:
Starke Lichtverschmutzung von Valencia bis nach Murcia. Auf einem großen Teil der Costa Blanca bestand so gut, wie keine Aussicht, darauf Bilder von der Milchstraße machen zu können. Und wenn, dann muss man schon über 100 Kilometer weit in die Bernia fahren. Die Bernia ist eine Art Mittelgebirge.
Toll. Damit konnten wir unseren neuen Workshop „Nachtfotografie” vergessen. Zumindest, was die Milchstraße anging.
Genervt liess ich den Motor an.

„Versuchs doch, nachher ärgerst du dich nur.“ Meinte Fee. Ärgern tat ich mich jetzt schon. Eine halbe Stunde her gefahren für nix. Seit Mai waren meine Versuche ergebnislos, für den Fotoworkshop die Milchstraße zu fotografieren.
Ich hatte nicht die geringste Lust, noch mehr Zeit zu verschwenden. Im Frühjahr war ich sogar manchmal um drei Uhr Nachts aufgestanden um hierher zu kommen. Damals war es sogar deutlich dunkler und es hat nicht geklappt.

Trotzdem stellte ich den Motor wieder ab, griff nach meiner Kamera und begab mich nochmal in die laue Sommernacht.
Klasse, da kommt schon wieder ein Auto und taucht den Strand in helles Licht.

Kurz darauf ging ich vorsichtig auf dem Strand entlang und betrachtete den Himmel.

 

Via Lactea – Milchstraße auf spanisch

Ein kurzer Blick auf den Kompass und auf Photopills.
„Hm.“ Schwach konnte ich etwas am Himmel erkennen. „Dann wollen wir mal“.
6000 ISO, f2,8, 20mm. Das könnte tatsächlich was werden. Die Ergebnisse sahen vielversprechend aus.

Mehrmals wechselte ich den Blickwinkel. Noch Vordergrund einbeziehen, dann werden die Bilder brauchbar.

 

Milchstraße über Calpe
Milchstraße über Calpe

Fotoworkshop Nachtfotografie

Noch gleich die Bilder ausspielen und in Lightroom provisorisch nachbearbeiten.
„Bingo! Passt.“ Jetzt können die Vorbereitungen für den Fotoworkshop Nachtfotografie beginnen.#

 

Die Milchstraße geht auf. Über der Grotte am Cumbre del Sol am Cala Moraig
Die Milchstraße geht auf – Panoramaaufnahme. Über der Grotte am Cumbre del Sol am Cala Moraig.

Wenn bei Grandella trotz schlechter Bedingungen funktioniert, funktioniert es auch woanders. Wir haben gleich noch ein paar andere gute Stellen ausprobiert, an denen wir später mit unseren Teilnehmern fotografieren wollen.

Milchstraße über Calpe Penyal d’Ifac
Milchstraße über Calpe Penyal d’Ifac. Diesmal ganz
Milchstraße Costa Blanca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.